Aktuelles

Willkommen auf der Internetpräsenz der traditionellen Reit- und Fahrschule Oldenburg e.V. und des Pensions- und Ausbildungsbetriebes der Familie Hunger.

Auf unseren Seiten zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Sie bei uns haben, das „größte Glück der Erde“ aktiv zu erleben. Wenn unsere Seiten Sie inspiriert haben, möchten wir Sie einladen, uns persönlich kennen zu lernen. Rufen Sie uns doch einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Update zu Coronaregeln und Empfehlungen des PSVWE

21.11.2020

Unterricht ist in begrenztem Umfang nun wohl doch wieder möglich. Für nähere Infos hierzu bitte Hr, Hunger ansprechen Im übrigen hat der Pferdesportverband Weser-Ems (PSVWE) Handlungsempfehlungen auf der Basis der niedersächsischen Corona-Verordnung herausgegeben. Die E-Mail des PSVWE findet sich auf der nächsten Seite zusammen mit einem Link zum entsprechenden PDF-Dokument.

 

Handlungsempfehlungen für Vereine und Betriebe zur Corona- Verordnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ergänzend zur Verordnung der niedersächsischen Landesregierung zur Corona-Pandemie ab dem 2. November 2020 und den FAQ zum Sporttreiben des Innenministeriums, haben die Pferdesportverbände Hannover und Weser- Ems als Landesfachverbände aktuell Handlungsempfehlungen für Vereine und Betriebe im November 2020 herausgegeben, die zum Download bereitstehen.

Die Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Nieders. Corona-Verordnung) ermöglicht grundsätzlich weiterhin die Ausübung des Pferdesports als Individualsport auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen ( § 10.1.10) (vorbehaltlich von Vorgaben der Landkreise Gesundheitsämter) und im öffentlichen Raum.

Die Handlungsempfehlungen für Vereine und Betriebe im November 2020 finden Sie hier!